Hotelnavigator – DeutschFortuna HotelYoutubeFacebookImage Video

Stadt

Blaichach wird 1275 erstmals urkundlich als Pfarrei erwähnt – die Nebenorte teilweise schon früher. So gehört Blaichach mit seiner schon in fränkischer Zeit gegründeten Martinskirche zwar nicht zu den ältesten Pfarrorten, aber doch zu den alten Pfarreien des Landkapitels Stiefenhofen.

Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Ettensberg, Hofen, Altmummen, Schwanden, Reute, Tanne und seit 1972 Gunzesried, das bis dahin mit den Ortschaften Bihlerdorf, Seifriedsberg, Kühberg, Halden und dem Ortsteil Säge eine eigene Gemeinde war.
Der höchste Festtag im Gunzesrieder Tal!

100 Tage Alpsommer münden im Gunzesrieder Tal in ein traditionsreiches und ausgelassenes Fest – den Viehscheid. Mitte September, rechtzeitig bevor der erste Schnee die höchsten Berghöhen überzuckert, führen die Hirten die Herden von den Alpen hinunter ins Tal, um die Tiere dort an die Bauern zu übergeben oder auf die „Nachweide“ zu treiben. Der tiefe Klang der unterschiedlichen Schellen kündigt die Ankunft ihrer Tiere an. Ist der Alpsommer unfallfrei verlaufen, so geht der Herde ein prächtig geschmücktes Kranzrind voraus.

3 Tage Auszeit

ab 247,- €
pro Person im DZ - Preis inkl. MwSt.

Frühling auf der Kühbergalp

ab 188,- €
pro Person im DZ - Preis inkl. MwSt.

Pfingsten auf der Kühbergalp

ab 250,00- €
pro Person im DZ - Preis inkl. MwSt.
back to top